Urlaub mit Hund

 

In unserem Ferienhaus sind Hunde herzlich Willkommen, aber dennoch gibt es auch in Schweden einige Regeln, die man beachten muss. Die Hunde müssen eine aktuelle Impfung vorweisen und dürfen keine Krankheiten haben. Die Hunde müssen nicht an der Grenze angezeigt werden, es sei denn, es findet eine Kontrolle statt, dann sollte der Impfpass mit den aktuellen Eintragungen griffbereit sein. Klickt mal rechts auf das Bild, da haben wir einen Link gesetzt, da könnt Ihr Euch über die Gesetze informieren.

 

Blick auf den Hundestrand in Målilla

 

Unsere Luna hat Spaß im nahegelegenen See bei uns

 

  

Allemansrätten

 

Ihr könnt Euch in der Natur frei bewegen, wenn dadurch nichts beschädigt und zerstört wird.

 

In dem Jedermannsrecht ist z.B. geregelt, wo ich Feuer machen darf und wo nicht.

In Schweden gilt auch die Notrufnummer 112.

 

Wir haben Euch einen Link hinterlegt, denn alles aufzuzählen, das wäre dann doch viel Text.

 

Schaut einfach mal bei dem Link, ist wirklich sehr interessant.

 

  http://www.schwedentipps.se/jedermannsrecht-schweden.html#.VnaP4zbSnVI

 

Urlaub mit Hund

 

 

 

 

 

 

Besucht uns auf Facebook