Välkommen till Sydsverige

gerstis-schwedenurlaub

Urlaub mit Hund

In unserem Ferienhaus sind Hunde herzlich Willkommen, aber dennoch gibt es auch in Schweden einige Regeln, die man beachten muss. Die Hunde müssen eine aktuelle Impfung vorweisen und dürfen keine Krankheiten haben. Die Hunde müssen nicht an der Grenze angezeigt werden, es sei denn, es findet eine Kontrolle statt, dann sollte der Impfpass mit den aktuellen Eintragungen griffbereit sein. Wer mag, kann seinen Hund natürlich auch vorab online anmelden. Klickt mal unten rechts auf das Bild (Urlaub mit Hund), dort haben wir einen Link gesetzt und Ihr könnt  Euch über die Gesetze informieren und Euren Hund online anmelden.

Blick auf den Hundestrand in Målilla

 

Unsere Luna hat Spaß im nahegelegenen See

Unsere Smilla hat alles im Blick

 

Tipps für die Anreise...

Euch stehen im Prinzip mehrere Alternativen zur Verfügung: 

1. Über Dänemark ohne Fähre:

Dazu fahrt ihr entweder durch Dänemark und dabei über zwei Brücken (die Storebaeltbrücke in Dänemark und die Öresundbrücke zwischen Dänemark und Schweden). Diese Variante bevorzugen wir.

2. Über Dänemark mit Fähre: 

  Ihr nehmt die Fähre von Puttgarden nach

   Rodby in Dänemark und dann die Öresundbrücke nach Schweden.

3. Direkt nach Schweden mit der Fähre: 

    Ihr setzt mit der Fähre direkt von Deutschland nach Schweden über, in diesem Fall entweder von...

- Rostock - Trelleborg - 6 Stunden (Stena Line, TT-Line)

- Sassnitz - Trelleborg - 4 Stunden (Stena Line)

- Kiel - Göteborg - 14 Stunden 30 Minuten (Stena Line)

- Travemünde - Trelleborg - 7 Stunden 45 Minuten (TT-Line) oder

- Travemünde - Malmö - 8 Stunden 45 Minuten (Finnlines)

Der Vollständigkeit halber kann man auch noch die Alternative zur Öresundbrücke die Fähre vom dänischen Helsningor nach Helsingborg in Schweden nennen. Die Überfahrt dauert ca. 20 Minuten, von den Kosten nimmt es sich aber nichts zur Überfahrt über die Öresundbrücke. Preise für die Überfahrt bei der Öresundbrücke liegen ca. bei 47€ für ein PKW (3-6 Meter länge) und bei der Storebaeltbrücke sind es ca. 33€ für ein PKW (3-6 Meter länge).

Also, die Wahl liegt bei Euch, die Links sollen ein wenig Hilfestellung leisten...

Egal welchen Weg Ihr nehmt, es wird eine tolle Reise werden und dann hat auch Euch die Magie Schwedens erreicht...